Sie befinden sich hier

Bayerische Museen

  • Die Szene als Modell. Die Bühnenbildmodelle des Richard-Wagner-Museums und der »Ring der Nibelungen« in Bayreuth 1876-2000

    Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern (Hg.)
    Band 30, München/Berlin 2006

  • Die historische Kirchenkrippe im Oberammergau Museum. Geschichte und Restaurierung

    Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern (Hg.)
    Band 29, München/Berlin 2004

  • Museum Schloß Ratibor in Roth

    Guido Schmid
    Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern (Hg.)
    Band 28, München/Berlin 2002

  • Oberpfälzer Fischereimuseum Tirschenreuth

    Josef Paukner
    Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern (Hg.)
    Band 27, München/Berlin 2001

  • Museum Papiermühle Homburg

    Annette Späth
    Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern (Hg.)
    Band 26, München 1999

  • Südostbayerisches Naturkunde- und Mammut-Museum Siegsdorf

    Robert Darga
    Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern (Hg.)
    Band 25, München 1998

  • Wallfahrtsmuseum Neukirchen beim Hl. Blut

    Günther Bauernfeind
    Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern (Hg.)
    Band 24, München 1997

  • Kleidung gestern und heute. Stadtmuseum Amberg

    Judith von Rauchbauer
    Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern (Hg.)
    Band 23, München 1995

  • König-Otto-von-Griechenland-Museum der Gemeinde Ottobrunn

    Jan Murken
    Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern (Hg.)
    Band 22, München 1994

  • Holzknechtmuseum Ruhpolding

    Josef Paukner
    Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern (Hg.)
    Band 21, München 1994

Zusatzinformationen

Bayerische Museen

Reich bebilderte Museumsführer der Reihe Bayerische Museen zeigen die Vielfalt der bayerischen Museumslandschaft.

Band 1 - 17 Verlag Schnell & Steiner, München/Zürich
Band 18 - 26 Weltkunst Verlag, München
Band 27 - 30 Deutscher Kunstverlag, München/Berlin

Restexemplare sind bei der Landesstelle erhältlich.