Sie befinden sich hier

Tagung bayerischer, böhmischer, sächsischer und oberösterreichischer Museumsfachleute (BBOS)

Seit 1991 treffen sich im jährlichen Turnus Museumsleiter und -mitarbeiter aus Sachsen, Bayern und der Tschechischen Republik sowie zudem seit 2007 aus Oberösterreich, um Schwerpunktthemen der Museumsarbeit zu erörtern und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit weiter auszubauen.

2018 sind die sächsischen Kolleginnen und Kollegen Gastgeber der 27. BBOS, die vom 23.-25. September in Dresden ganz im Zeichen der Vermittlung im Museum stehen wird. 

Keine Nachrichten verfügbar.

Zusatzinformationen

Ansprechpartner

Christine Schmid-Egger M.A.
+49 89 21014029
Dr. Wolfgang Stäbler
+49 89 21014028