You are here

Bewerben Sie sich als eines von zehn Museums-Pilot-Netzwerken im Projekt "Museum & Tourismus"

Gemeinsam mit zehn Pilot-Netzwerken möchte die Landesstelle die bayerischen Museen in den kommenden fünf Jahren mit dem Projekt "Museum & Tourismus" näher an den Kulturtourismus heranrücken. Bereits 2019 möchten wir mit einer Kampagne die ausgewählten Pilot-Netzwerke unterstützen.

Erfüllen Sie gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen folgende Kriterien?
• Es haben sich mindestens 5 Museen in einem Netzwerk verbunden (Optimum um die 10 Museen).
• Öffnungszeiten: Alle Museen sind an mind. 104 Halbtagen geöffnet.
• Bei allen Museen ist eine eigene Website vorhanden.

Dann richten Sie eine kurze Bewerbungsmail an den Leiter des Projekts Museum & Tourismus mit folgenden Angaben:
• Namen des Netzwerks
• Thematischer Schwerpunkt (wenn vorhanden)
• Namen des Ansprechpartners des Netzwerks mit Kontaktdaten
• Listung aller Museen im Netzwerk
• Gründungsjahr des Netzwerks

Erster Einsendeschluss für Bewerbungen: 1.5.2019
Zweiter Einsendeschluss für Bewerbungen: 20.10.2019

Mail mit Betreff "Bewerbung Museums-Pilot-Netzwerk" bitte an:
Dr. Martin Spantig, Projektleitung "Museum & Tourismus"
Email: Martin.Spantig@remove-this.blfd.bayern.de

Für Rückfragen zur Bewerbung steht Ihnen Herr Spantig gerne unter +49 89 21014027 zur Verfügung.

Welche Themen hätten großes Potenzial im Kulturtourismus? Hier als Anregung eine kleine Auswahl an möglichen Themen mit Erfolgsaussichten im Tourismus:

• Künstlerhäuser
• Dürer and friends
• Barocke Pracht
• Kunst des 20. Jahrhunderts
• Zeitgenössische Kunst

• Kulinarik und Genusskultur
• Mode
• Handwerkstradition
• Mobilität

• Fossilien und Dinosaurier
• Römer in Bayern

• Glauben (christlicher und jüdischer)
• Leben auf dem Land und Landwirtschaft 
• Natur erleben

Spezialisten für Zielgruppen:
• Museen für Kinder
• Barrierefreie Museen
• Sinnstifter-Museen

Context Column

Museum & Tourismus

Dr. Martin Spantig
+49 89 21014027