Sie befinden sich hier

Erarbeitung eines Bildungskonzepts

Download

Museen bieten ganz unterschiedliche museumspädagogische Programme für verschiedenste Altersgruppen an. Die einzelnen Formate mögen für sich genommen methodisch, fachspezifisch und sammlungsbezogen durchdacht und strukturiert sein, ein wichtiges Kriterium hinsichtlich der Qualität eines solchen Programmes ist jedoch auch, dass es sich einem generellen pädagogischen Grundgedanken zuordnen lässt und eine gesamtheitliche Strategie erkennbar ist. Leider ist solch ein strategisches Konzept nur in wenigen Museen zu finden, deshalb soll diese Handreichung ein Plädoyer für die Erstellung und Verbreitung dieser wichtigen
Vorgehensweise sein.

Hannelore Kunz-Ott, Erarbeitung eines Bildungskonzepts. Profilschärfung der musealen Vermittlungsarbeit in 8 Schritten, museum heute (49), S. 60-64.

Download

< zurück

Zusatzinformationen

Infopoint
Museen & Schlösser in Bayern

Alter Hof 1
80331 München

Telefon: +49 89 21014050
Fax: +49 89 21014040
E-Mail: infopoint@remove-this.museen-in-bayern.de

Infopoint und 'Freilichtmuseen in Bayern' sind geöffnet:

Mo.-Sa. 10.00-18.00
So.- u. Feiert. geschlossen

Das Tragen von Mund-Nasen-Schutz zur Infektionsprävention empfehlen wir und bitten darum, Hygiene- und Verhaltensregeln zu beachten. 

Wegen Wartungsarbeiten ist die Münchner Kaiserburg momentan geschlossen.

Der Infopoint in den Sozialen Medien

facebook | twitter
instagram | pinterest

#MuseenInBayern

Logo Blog Museumsperlen

Aktuelle Hashtag-Empfehlung

#FreiLichtBlick

#DigAMus

#MuseenEntdecken