Sie befinden sich hier

Betriebsformen von Museen

Download

Die Aspekte der Trägerschaft und der Betriebsform sind in der praktischen Museumsarbeit eng miteinander verwandt und auch sprachlich zuweilen nur schwer auseinanderzuhalten. Mit dem Begriff der Trägerschaft soll die wirtschaftliche Basis der Museumsarbeit bezeichnet werden. Ein Träger ist demnach derjenige
bzw. sind diejenigen, die einen wesentlichen und dauerhaften Beitrag zum Betrieb eines Museums leisten. Der Begriff der Betriebs- oder Organisationsform bezieht sich dagegen auf grundlegende rechtliche Aspekte der Museumsarbeit. Hier geht es um die Frage, welche Form gewählt wird, um die Arbeit eines bzw. die Zusammenarbeit mehrerer Museumsträger zu organisieren.

Stefan Kley, Betriebsformen von Museen, museum heute (51), S. 49-51.

Download

< zurück

Zusatzinformationen

Infopoint
Museen & Schlösser in Bayern

Alter Hof 1
80331 München

Telefon: +49 89 21014050
Fax: +49 89 21014040
E-Mail: infopoint@remove-this.museen-in-bayern.de

Infopoint und 'Freilichtmuseen in Bayern' sind geöffnet:

Mo.-Sa. 10.00-18.00
So.- u. Feiert. geschlossen

Das Tragen von Mund-Nasen-Schutz zur Infektionsprävention empfehlen wir und bitten darum, Hygiene- und Verhaltensregeln zu beachten. 

Wegen Wartungsarbeiten ist die Münchner Kaiserburg momentan geschlossen.

Der Infopoint in den Sozialen Medien

facebook | twitter
instagram | pinterest

#MuseenInBayern

Logo Blog Museumsperlen

Aktuelle Hashtag-Empfehlung

#FreiLichtBlick

#DigAMus

#MuseenEntdecken