Sie befinden sich hier

Kaufbeurer Stoffträume. Das Stadtmuseum Kaufbeuren zu Gast im Infopoint

Stoffdruckmodel, 19. Jh., Stadtmuseum Kaufbeuren

Tischdecke, 1. Hälfte des 20. Jh., Stadtmuseum Kaufbeuren

Das mit dem Bayerischen Museumspreis ausgezeichnete Stadtmuseum Kaufbeuren stellt sich im Infopoint vor: es zählt mit seiner Gründung im Jahr 1879 zu den ältesten stadthistorischen Museen in Bayerisch-Schwaben. Mit der 1901 präsentierten Ausstellung „Volkskunst im Allgäu“ hat es bayerische Museumsgeschichte geschrieben. Die qualitätvollen Sammlungen sind von überregionaler Bedeutung. Objekte zur Stadtgeschichte sowie zur Volkskunde und Frömmigkeitsgeschichte der Region bilden den Kernbestand. Hinzu kommen herausragende Spezialsammlungen wie die Kruzifixsammlung, die protestantischen Hinterglasbilder und der Nachlass von Ludwig Ganghofer. In den 2013 neu gestalteten Sammlungsbereichen "Typisch Kaufbeuren - Kreuze und Heilige - Schöne Dinge des Lebens - Bekenntnisse aus Glas - Mit spitzer Feder" werden alle diese Themen anregend gestaltet und verständlich näher gebracht. 

Für den Infopoint hat das Museum unter dem Titel "Kaufbeurer Stoffträume" textilhistorische schöne Dinge des vorletzten und letzten Jahrhundertalltages ausgepackt: einen Flachszopf, ein Webschiffchen und Stoffdruckmodel samt bedruckter Tischdecke sowie eine aufschlussreiche Ansichtsgrafik der Stadt. Denn bis ins 19. Jh. war das Allgäu geprägt vom Anbau des blau blühenden Flachses, aus dem Leinenstoff hergestellt wurde. Nicht nur das Weben, sondern auch das Färben, Bleichen und Bedrucken waren hier beheimatet.

Unser Programm mit dem Stadtmuseum Kaufbeuren im Infopoint zur Langen Nacht der Münchner Museen am Sa., 18.10.2014:

19-24h: Besucher erhalten Einblicke wie das Rohmaterial verarbeitet wurde und können dazu den Stoffdruck nach historischem Vorbild selbst ausprobieren.

Kleine und Große  dürfen Hand anlegen!

Ende 1.00 Uhr

< zurück

Zusatzinformationen

Infopoint
Museen & Schlösser in Bayern

Alter Hof 1
80331 München

Telefon: +49 89 21014050
Fax: +49 89 21014055
E-Mail: infopoint@remove-this.museen-in-bayern.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Sa. 10.00-18.00
Sonn- und Feiertags geschlossen

Achtung - außerdem geschlossen am:

14.12., 24.12., 31.12.2018.  

 

Der Infopoint in den Sozialen Medien:

facebook | twitter
instagram | pinterest
blog museumsperlen

#museeninbayern

Entdecken Sie unseren Adventskalender:

#museumsflöckchen