Sie befinden sich hier

Waldmuseum Zwiesel

Zwiesel, Lkr. Regen / Niederbayern

Schnupftabakgläser, 19.–20. Jh.
Schnupftabakgläser, 19.–20. Jh.
Glaskunst aus Zwiesel und Umgebung
Glaskunst aus Zwiesel und Umgebung
Foto: Waldmuseum Zwiesel, Jim MacAnderson
Glasmacherdorf im Waldmuseum
Glasmacherdorf im Waldmuseum
Foto: Waldmuseum Zwiesel, Jim MacAnderson
Bär im Waldmuseum
Bär im Waldmuseum
Foto: Waldmuseum Zwiesel, Jim MacAnderson
Schnupftabakgläser
Schnupftabakgläser
Foto: Waldmuseum Zwiesel, Jim MacAnderson

Waldmuseum Zwiesel

Kirchplatz 3
94227 Zwiesel

Tel. 09922/503706
Fax 09922/503708
Email
museum@zwiesel.de
Webseite
http://www.waldmuseum-zwiesel.de

Öffnungszeiten

Mai-Okt. Mi.-Mo. 10.00-16.00

Feiertags offen
Museumsshop

Beschreibung

Tiefe Urwälder und wilde Tiere in Bayern? Ja, die gibt es, sagt das Waldmuseum in Zwiesel und nimmt seine Besucher mit auf eine Reise durch den Bayerischen Wald. Von der großen Artenvielfalt der heimischen Tier- und Pflanzenwelt kann sich der Besucher mithilfe eines Urwald-Dioramas mit präparierten Tieren und Pflanzen überzeugen. Aber auch die Erschließung durch den Menschen, das Leben und das Arbeiten in und mit dem Wald werden hier thematisiert: Neben der Holzproduktion sind es v. a. die Glashütten, für die der Bayerische Wald weit über seine Grenzen hinaus bekannt ist. Und so bietet das Waldmuseum auf unterhaltsame Weise eine umfassende Darstellung von Natur- und Kulturgeschichte sowie den jeweiligen Wechselwirkungen.