Sie befinden sich hier

Museen Schloss Rimpar

Rimpar, Lkr. Würzburg / Unterfranken

Blick in die Ausstellungsräume
Blick in die Ausstellungsräume
Foto: Freundeskreis Schloß Grumbach e.V. Rimpar, Dirk Wiesner

Museen Schloss Rimpar

Schloßberg 1
97222 Rimpar

Tel. 09365/9245
Email
info@schloss-grumbach.de
Webseite
http://www.schloss-grumbach.de

Öffnungszeiten

Mai-Okt. 14-tägig So. 14.00-17.00 u. n. Vereinb.

Beschreibung

Archäologisches Museum, Bäckereimuseum, Maurer- und Zimmerermuseum, Trachtenmuseum: In den Räumen der Burg Rimpar gibt es viel zu sehen.
Fundstücke aus dem Umfeld des Schlosses – zumeist Reste des ehemaligen Westflügels – erzählen von der Schlossgeschichte, eine historische Backstube samt Bäckerladen, Maschinen und Zunftobjekte von Geschichte und Alltag des Bäckerhandwerks. Wie dies bei den Maurern und Zimmerleuten aussah, zeigen historisches Werkzeug, Lehrverträge, Zunfttruhe und vieles mehr. Die unterfränkische Tracht aus der Würzburger Region ist vertreten durch eine Sammlung von Kleidern und Accessoires wie etwa Hauben, Schuhe, Brautkronen oder auch Andachtsbüchern.