Sie befinden sich hier

Neue Pinakothek

Bayerische Staatsgemäldesammlungen

München, kreisfreie Stadt / Oberbayern

Rottmann-Saal
Rottmann-Saal

Neue Pinakothek

Bayerische Staatsgemäldesammlungen

Barer Straße 29
80799 München

Tel. 089/23805-195
Email
info@pinakothek.de
Webseite
https://www.pinakothek.de/besuch/neue-pinakothek

Öffnungszeiten

Mi. 10.00–20.00, Do.–Mo. 10.00–18.00
Museumsshop
Museumscafé

Beschreibung

Die Neue Pinakothek beherbergt eine einzigartige und von Besuchern aus aller Welt geschätzte Sammlung zur Kunst des 19. Jh. Als erstes öffentliches Museum in Europa, das ausschließlich der zeitgenössischen Kunst gewidmet sein sollte, wurde sie in der Mitte des 19. Jh. von König Ludwig I. gegründet und zeigt heute etwa 400 Gemälde und Skulpturen vom Klassizismus bis zum Jugendstil. Zu den besonderen Highlights gehören die Gemälde der deutschen Romantik und des französischen Impressionismus, etwa von Caspar David Friedrich, Edouard Manet, Paul Cezanne und Vincent van Gogh. Hinzu kommen Meisterwerke von Jacques Louis David und Francisco Goya über Friedrich Overbeck, Adolph v. Menzel und Max Liebermann bis hin zu Gustave Courbet, Claude Monet und Paul Gauguin.
Das Museum ist heute in der von Alexander von Branca entworfenen und 1981 eröffneten Galerie zu Hause, nachdem das ursprüngliche Gebäude 1944/45 durch Bomben zerstört worden war.

Veranstaltungen

Aufbruch in die Moderne. Französische Malerei

Allgemeine Führung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 31.05.2017, um 18:30 Uhr

Stadt, Land, Fluss - Landschaftsbilder

Themenführung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 28.05.2017, um 15:00 Uhr

Von Natur aus - ein Baum ist ein Baum

Workshop, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 27.05.2017, um 14:00 Uhr

Frankreich Anfang des 19. Jhd., Klimt vs. Degas - Statement und Bewegung

Themenführung, Zielgruppe: Menschen mit Behinderung
Nächster Termin am 28.05.2017, um 10:30 Uhr

Frauenzimmer - weibliche Interieurs und Erzählräume im 19. Jhd.

Themenführung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 29.05.2017, um 15:00 Uhr