Sie befinden sich hier

Museum Tucherschloss und Hirsvogelsaal

Museen der Stadt Nürnberg

Nürnberg, kreisfreie Stadt / Mittelfranken

Schlossanlage der Nürnberger Patrizierfamilie Tucher
Schlossanlage der Nürnberger Patrizierfamilie Tucher

Museum Tucherschloss und Hirsvogelsaal

Museen der Stadt Nürnberg

Hirschelgasse 9–11
90403 Nürnberg

Tel. 0911/2318355
Tel. 0911/2315421
Fax 0911/2315422
Email
museum-tucherschloss@stadt.nuernberg.de
Webseite
www.museen.nuernberg.de/tucherschloss

Öffnungszeiten

2.-8.Jan.17 tägl. 10.00-18.00; Mo. 10.00–15.00, Do. 13.00–17.00, So. 10.00–17.00

teilw.

Beschreibung

Im zwischen 1533 und 1544 errichteten Tucherschloss inmitten eines Renaissancegartens wird die Welt der Nürnberger Handelsfamilien des 16. Jh. lebendig. Teile der hier ausgestellten Objekte gehörten bereits zur Originalausstattung des Schlosses. Die hochkarätige Sammlung zeigt neben Kunsthandwerk, Möbeln und Tapisserien auch Gemälde vom 15. bis zum 19. Jh., darunter das Porträt des „Jerusalemfahrers“ Hans VI. Tucher aus der Werkstatt von Dürers Lehrmeister Michael Wolgemut oder das Tuchersche Tafelservice von Wenzel Jamnitzer aus dem 16. Jh. Ein besonderes Kleinod ist der Hirsvogelsaal, der nach seiner Zerstörung im 2. Weltkrieg aufwendig rekonstruiert wurde. Mit der prachtvollen ornamentalen Wandverkleidung von Peter Flötner und dem berühmten, den „Sturz des Phaethon“ darstellenden Deckengemälde des Dürer-Schülers Georg Pencz gehört er zu Deutschlands schönsten Renaissance-Innenräumen. Neu geschaffene Büsten der ersten zwölf römischen Kaiser vervollständigen das Ensemble.

Veranstaltungen

Fiktion und Wahrheit. Ein schaurig-schöner Abendspaziergang durch das Tucherschloss

Themenführung, Zielgruppe: Erwachsene
Nächster Termin am 26.10.2017, um 17:00 Uhr

Hereinspaziert! Katharina Tucher zeigt ihr Schloss

Themenführung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 20.08.2017, um 14:00 Uhr

Picknick und Boule-Spiel im Schlossgarten

Sonstiges, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 20.08.2017, 10:00 bis 17:00 Uhr

SommerNachtFilmFestival 2017

Film, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 20.08.2017, um 20:45 Uhr