Sie befinden sich hier

Museum im Malhaus

Wasserburg (Bodensee), Lkr. Lindau (Bodensee) / Schwaben

Museum im Malhaus

Halbinselstraße 77
88142 Wasserburg

Tel. 08382/887197
Fax 01212/623081937
Email
Erich.Schaefler@web.de
Webseite
http://www.museum-malhaus-wasserburg-bodensee.de

Öffnungszeiten

Di.-Fr. 10.00-12.00, Mi. u. Sa. 15.00-17.00, So. 10.00-17.00 u. n. Vereinb.

Beschreibung

Männliche Hexen, Martin Walser und den lieben Augustin – das alles kann man im Wasserburger Museum im Malhaus finden! Das historische Gebäude von 1597, in dem unter den Fuggern Recht gesprochen wurde, beherbergt u. a. originale Gefängniszellen und erzählt von den „Wasserburger Hexenprozessen“, denen Mitte des 17. Jh. 26 Menschen zum Opfer fielen. Hinzu kommen Ausgrabungsfunde und Exponate zur traditionellen Bodenseefischerei. Eigene Abteilungen sind zwei Ehrenbürgern der Stadt gewidmet: dem hier geborenen Schriftsteller Martin Walser und dem Erzähler Horst Wolfram Geißler, Schöpfer des „Lieben Augustin“.