Sie befinden sich hier

Museum im Heimathaus – Stadt- und Spielzeugmuseum Traunstein

Traunstein, Lkr. Traunstein / Oberbayern

Josef Wopfner, „Partie am Chiemsee“, 1882
Josef Wopfner, „Partie am Chiemsee“, 1882

Museum im Heimathaus – Stadt- und Spielzeugmuseum Traunstein

Stadtplatz 2
83278 Traunstein

Tel. 0861/164786
Email
heimathaus@traunstein.de
Webseite
http://www.spielzeug-und-stadtmuseum-traunstein.de

Öffnungszeiten

Mai-Okt. Di.–So. 10.00–15.00 u. n. Vereinb.

Beschreibung

Hier bewegt sich was! Schlingernde Dampfer, Modelleisenbahnen oder „Lona, das Drahtseilwunder“ sind nur einige der Raritäten im Spielzeugmuseum des Museums im Heimathaus. Die Bestände des Stadtmuseums reichen von der Vor- und Frühgeschichte bis in die Neuzeit. Schwerpunkte liegen mit den Bereichen Saline und Handwerk auf dem Wirtschaftsleben der Stadt, aber auch Gemälde, sakrale Kunst, vielfältige Zeugnisse des Volksglaubens sowie die bürgerliche und bäuerliche Kultur des Chiemgaus werden gezeigt. Interessant ist auch die Abteilung mit Portraitmalerei im Übergang vom Barock zur Biedermeierzeit, denn hier begegnet man vielen Traunsteiner Gesichtern von einst.