Sie befinden sich hier

Walchensee Museum

Kochel a. See, Lkr. Bad Tölz-Wolfratshausen / Oberbayern

Das Walchensee Museum in Urfeld
Das Walchensee Museum in Urfeld
Foto: Friedhelm Oriwol-Stiftung, S. Huber

Walchensee Museum

Urfeld 4
82432 Urfeld

Tel. 08851 / 6159920
Email
oriwol.stiftung@gmail.com
Webseite
http://www.walchenseemuseum.de

Öffnungszeiten

Juni - 5. Okt.: Do.-So. 10:30-17:00

teilw.

Beschreibung

Urfeld und der Walchensee sind eng mit dem Schaffen des Künstlers Lovis Corinth (1858–1925) verknüpft, der ab 1919 in seinem Haus in Urfeld seine berühmten Walchensee-Bilder schuf. Über 300 Grafiken des bedeutenden Impressionisten sind im Walchensee-Museum versammelt, eine der bedeutendsten Corinth-Sammlungen Deutschlands. Aber auch die Werke anderer hier tätiger Künstler sind hier vertreten, ebenso umfangreiche heimatkundliche Sammlungen aus der Region um Kochel- und Walchensee sowie Wiederentdecktes aus den Familien Richard Wagner, Franz Liszt, Berthold Kellermann und Peter Emil Recher.