Sie befinden sich hier

Heimatmuseum Vilsbiburg – Kröninger Hafnermuseum

Vilsbiburg, Lkr. Landshut / Niederbayern

Sammlung Kröninger Hafnerkeramik
Sammlung Kröninger Hafnerkeramik

Heimatmuseum Vilsbiburg – Kröninger Hafnermuseum

Stadtplatz 39
84137 Vilsbiburg

Tel. 08741/7828
Fax 08741/5429966
Email
info@museum-vilsbiburg.de
Webseite
http://www.museum-vilsbiburg.de

Öffnungszeiten

So. 10.00–12.00, Mi. 14.00–16.00, 1. Sa. u. So. im Monat auch 14.00–16.00
Museumsshop

Beschreibung

Vilsbiburg liegt am Rand des „Kröning“, einer Landschaft, die durch ihre hochwertigen Tonvorkommen bekannt ist – und damit für die Hafnerei, die hier seit dem 14. Jh. betrieben wurde. So steht denn auch das „Kröninger Geschirr“ im Mittelpunkt des Heimatmuseums: Etwa 1000 Exponate dokumentieren die Hafnerware und ihren Vertrieb, der bis nach Nordbayern, Linz und Südtirol reichte. In seinen 15 Räumen hat das Museum aber noch genug Platz für weitere Themen: Vor- und Frühgeschichte, Ortsgeschichte, soziale Einrichtungen, Volks¬frömmigkeit sowie Hand¬werk und die örtliche Ziegelproduktion, die Gastarbeiter aus dem Friaul schon im 19. Jh. anzog. Untergebracht ist das Museum im Heilig-Geist-Spital (erb. 1476) und der Spitalkirche (um 1400). Letztere bietet ein weiteres Highlight: eine Secco-Wandmalerei aus dem frühen 15. Jh. mit den „15 Vorzeichen des Jüngsten Gerichts“ und Tonvotive aus Geisenhausen und Binabiburg.