Sie befinden sich hier

DB Museum/Verkehrsmuseum Nürnberg

Nürnberg, kreisfreie Stadt / Mittelfranken

Fahrzeughalle mit Adler und ICE
Fahrzeughalle mit Adler und ICE
Fahrzeughalle mit Adler und ICE
Fahrzeughalle mit Adler und ICE
Foto: DB Museum, Mike Beims

DB Museum/Verkehrsmuseum Nürnberg

Lessingstraße 6
90443 Nürnberg

Tel. 0800 326 873 86
Fax 0911/2191249
Email
info@db-museum.de
Webseite
http://www.dbmuseum.de

Öffnungszeiten

Di.-Fr. 9.00-17.00, Sa., So. und Feiert. 10.00-18.00

Feiertags offen
Museumscafé
Museumsshop

Beschreibung

Die moderne Ausstattung lässt es kaum vermuten: Das 1882 gegründete DB Museum in Nürnberg ist vermutlich das älteste Eisenbahnmuseum der Welt. Und groß ist es auch: Auf 6800 m² zeigt es die Geschichte der Eisenbahn in Deutschland von den Anfängen um 1800 bis in die Gegenwart – und auch ein Blick in die Zukunft wird gewagt.
Die technische Entwicklung ist aber nur einer von mehreren miteinander verflochtenen Erzählsträngen, die multimedial und interaktiv verdeutlichen, wie die Eisenbahn alle Bereiche menschlichen Daseins grundlegend verändert und die Weltgeschichte beeinflusst hat. Und so treffen hier alltägliche Dinge wie die Entwicklung des Reisekomforts oder die Arbeitsbedingungen der Bahnangestellten auf Schattenseiten wie die Reichsbahn als logistisches Rückgrat von Vernichtungskrieg und Holocaust. Hauptakteure sind aber die Fahrzeuge selbst: Gut 40 Legenden der Schiene warten in zwei Hallen auf die Besucher, von Deutschlands ältestem erhaltenem Personenwagen über einen Nachbau des Adlers (der ersten Dampflokomotive in Deutschland) bis hin zum Designmodell des ICE 4. Hinzu kommt ein 15 000 m² großes Freigelände mit historischem Bahnsteig, interaktiven Signalen und einem Schaudepot mit Schätzen aus den Sammlungen des Museums. Im Kinder-Bahnland KIBALA können jede Menge Knöpfe gedrückt werden, hier warten Fahrsimulatoren und eine Liliput-Bahn, mit der die kleinen Besucher durch den ganzen Ausstellungsbereich fahren können.

Veranstaltungen

Reisen rückwärts

Lesung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 24.01.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr

Internationaler Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus

Themenführung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 27.01.2018, 15:00 bis 15:45 Uhr

Jazzmatinee mit Efrat Alony

Konzert, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 28.01.2018, 11:00 bis 13:00 Uhr

Große Ritter-Lo-Faschingsfeier

Sonstiges, Zielgruppe: Kinder
Nächster Termin am 10.02.2018, 12:00 bis 16:00 Uhr

Der Fliegende Hamburger

Kuratorenführung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 21.02.2018, 18:00 bis 18:30 Uhr

Jazzmatinee Paseo Flamenco Y Más

Konzert, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 25.02.2018, 11:00 bis 13:00 Uhr

Tag der offenen Loks

Aktionstag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 11.03.2018, 11:15 bis 12:00 Uhr

Deutschland wächst zusammen – Die Verkehrsprojekte Deutsche Einheit

Kuratorenführung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 21.03.2018, 18:00 bis 18:30 Uhr

Vortrag Der InterCityExperimental – Wegbereiter des Hochgeschwindigkeitsverkehrs

Vortrag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 21.03.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr

Jazzmatinee Lea W. Frey & Band

Konzert, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 25.03.2018, 11:00 bis 13:00 Uhr

Ostereiersuche

Workshop, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 02.04.2018, 13:00 bis 16:00 Uhr

Jazzmatinee mit Noam Vazana

Konzert, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 29.04.2018, 11:00 bis 13:00 Uhr

Die Blaue Nacht

Aktionstag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 05.05.2018, um 17:00 Uhr

Internationaler Museumstag Motto: Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher.

Aktionstag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 13.05.2018, 10:00 bis 18:00 Uhr

Ferienworkshop: Bau dir deine(n) eigene(n) DRACHE(N)

Ferienprogramm, Zielgruppe: Kinder
Nächster Termin am 23.05.2018, 11:00 bis 13:00 Uhr

Draisinen-Tag

Aktionstag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 14.06.2018, 10:00 bis 10:45 Uhr

Eisenbahner-Familienfest

Aktionstag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 15.06.2018, um 14:00 Uhr