Sie befinden sich hier

Bandkeramik-Museum Schwanfeld

Schwanfeld, Lkr. Schweinfurt / Unterfranken

Einblick zum Themenbereich "Keramik: Alltagsgeschirr und Kultgefäße"
Einblick zum Themenbereich "Keramik: Alltagsgeschirr und Kultgefäße"
Foto: Bandkeramikmuseum
Keramik
Keramik
Foto: Richard Köth
Ausstellungsbereich
Ausstellungsbereich
Foto: Richard Köth
Themenbereich "Hausbau"
Themenbereich "Hausbau"
Foto: Richard Köth

Bandkeramik-Museum Schwanfeld

Pfarrgasse 4
97523 Schwanfeld

Tel. 09384/9730-0
Tel. 09384/462
Fax 09384/9730-45
Email
richard@koeth-schwanfeld.de
Webseite
http://www.schwanfeld.de

Öffnungszeiten

So. 14.00-17.00 u. n. Vereinb.

Beschreibung

Schwanfeld gilt als das älteste Dorf Deutschlands, denn hier fanden sich bei Ausgrabungen Reste einer etwa 7500 Jahre alten Siedlung aus der Zeit der Bandkeramik, der ältesten bäuerlichen Kultur der Jungsteinzeit. Neben den Originalfunden wie Feuersteingeräten, tönernen Kultfiguren oder Gefäßen bieten weitere Exponate, Bild-, Text- und Mediendokumenten sowie Mitmach- und Hörstationen Einblicke in das Leben unserer Vorfahren.