Sie befinden sich hier

Erinnerungsort Badehaus

Waldram, Lkr. Bad Tölz-Wolfratshausen / Oberbayern


Foto: Erinnerungsort BADEHAUS
Der Wolfratshausener Ortsteil Waldram (früher Föhrenwald) ist mehr als eine Reihenhaussiedlung: Er ist bewegendes Zeugnis der regionalen Zeitgeschichte. Ursprünglich NS-Mustersiedlung für Arbeiter, war er Wegstation des KZ-Todesmarsches aus Dachau ebenso wie Lager für jüdische Displaced Persons, die den Holocaust überlebt hatten, bis schließlich in den 1950er Jahren kinderreiche Familien, Heimatvertriebene und Kriegsopfer hier ein Zuhause fanden. Dieser Geschichte und ihren Spuren widmet sich das Badehaus als Ort des Erinnerns, der Begegnung und des Lernens.

Ausstellungen

Karl Maldek

Zeichnungen eines von den Nationalsozialisten verfolgten Künstlers
02.05.2020 - 12.07.2020

Freimalen – ben jakov

Bilder des Holocaustüberlebenden Max Mannheimer
19.07.2020 - 04.10.2020

LebensBilder

Porträts von Zeitzeugen des jüdischen DP-Lagers Föhrenwald
18.10.2020 - 27.12.2020

Erinnerungsort Badehaus

Kolpingplatz 1
82515 Wolfratshausen
Tel. 08171/2572502
Email info@erinnerungsort-badehaus.de
Webseite www.erinnerungsort-badehaus.de

Öffnungszeiten

Fr. 9.00-16.00, Sa. u. So. 13.00-17.00, Sonderführungen n. Vereinb.

teilw.
Museumsshop