Sie befinden sich hier

Museum Barockscheune

Volkach, Lkr. Kitzingen / Unterfranken

Abteilung „Weinbau“
Abteilung „Weinbau“
„Volkach an der Mainschleife. Kultur – Landschaft – Geschichte“ überschreibt das Museum Barockscheune seine Dauerausstellung in der namensgebenden beeindruckenden Scheune aus dem Jahr 1714. Das erste Obergeschoss widmet sich der Stadt, ihrer Entstehung und baulichen Entwicklung, ihrer Herrschaftsgeschichte und v. a. dem Alltagsleben ihrer Bürger. Herzstück ist das „Volkacher Salbuch“ des Stadtschreibers Niklas Brobst von 1504, eine Niederschrift des Stadtrechts mit einmaligen Alltagsdarstellungen. Im Dachgeschoss thematisiert die Ausstellung die Region an der Mainschleife mit Schwerpunkt Geschichte des Weinbaus, u. a. mit einer Sammlung von über 200 Bocksbeutelflaschen. Im Gewölbekeller werden schließlich anhand verschiedener Sammlungskonvolute die Sammelstrategien erläutert. Ein „Kinderpfad“ bringt jungen Besuchern die Regionalgeschichte spielerisch nahe.

Museum Barockscheune

Weinstraße 7
97332 Volkach
Tel. 09381/717590
Tel. 09381/40112
Fax 09381/40116
Email tourismus@volkach.de
Webseite http://www.museum-barockscheune.de

Öffnungszeiten

Ostern-1. Nov. Fr. 14.00-17.00, Sa., So. u. Feiert. 11.00-17.00 u. n. Vereinb.

Feiertags offen