Sie befinden sich hier

Gärtner- und Häckermuseum

Bamberg, kreisfreie Stadt / Oberfranken

Küche
Küche
Foto: Fränkischer Buchverlag Bamberg, Emil Bauer
Das „Gärtnerviertel“ gehört zu den Sehenswürdigkeiten Bambergs und ist Zeugnis eines seit dem Spätmittelalter bedeutenden Wirtschaftszweigs der Stadt. In einem typischen Gärtnerhaus von 1767 lädt hier das Gärtner- und Häckermuseum ein, die Kultur und Geschichte der innerstädtischen Gemüse- und Weingärtner (der „Häcker“) sowie das Gärtnerdasein um 1900 kennenzulernen. Der anschließende Garten zeigt die historischen Anbauformen und Gemüsekulturen der Bamberger Gärtner um 1910 sowie die gleichzeitigen Häckerflur-Elemente.

Gärtner- und Häckermuseum

Mittelstraße 34
96052 Bamberg
Tel. 0951/301 794 55
Email info@ghm-bamberg.de
Webseite http://www.ghm-bamberg.de

Öffnungszeiten

16. Apr.-3. Nov. 2019 Di.-So. 11.00-17.00, Führungen n. Vereinb.