Sie befinden sich hier

Stille Stars. Keramik in Film und Werbung

27.07.2019 - 26.01.2020

Plakat zur Ausstellung
Vermutlich können die meisten Arnold Schwarzeneggers "Hasta la Vista, Baby" zitieren, die berühmte Liebesgeschichte der Titanic-Passagiere Jack und Rose nacherzählen, beim Öffnen einer Haribo-Gummibärchenpackung rezitieren, dass die Süßigkeiten nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene froh machen oder die Melodie aus "Spiel mir das Lied vom Tod" nachpfeifen. Filme und Werbung umgeben Menschen rund um die Uhr. Gleiches gilt für Keramik. Nicht viele Produkte prägen das tägliche Leben in solch allumfassender Weise. Filme unterhalten, erklären, werfen Fragen auf und tragen dazu bei, Meinungen auszubilden. Werbung möchte über Produkte informieren und ihre Vorteile herausstellen. Beide - Film und Werbung - erzählen Geschichten über Menschen und ihre Umwelt und Keramik ist ein Teil davon. Mahlzeiten werden darauf serviert, Häuser und Wohnungen dekoriert und Bäder ausgekleidet. Teller, Tassen, Figuren, Waschbecken und Fliesen gestalten und vereinfachen das alltägliche Leben.

10:00 - 17:00 Uhr


Email
info@porzellanikon.org
Webseite zur Ausstellung
www.porzellanikon.org

Porzellanikon Selb

Staatliches Museum für Porzellan, Hohenberg an der Eger / Selb

Werner-Schürer-Platz 1
95100 Selb
Tel. +49 9287 91800-0
Email info@porzellanikon.org
Webseite http://www.porzellanikon.org