Sie befinden sich hier

Die Tüftelgenies. Geniale Erfindungen, spannende Tüfteleien und verrückte Geistesblitze

28.07.2020 - 10.01.2021

Faustkeil, Fernrohr, Türschloss, Auto und Computer – das alles musste erst erfunden werden. Warum? Von wem? Und wie? An vielen Erfindungen haben die Menschen lange getüftelt, einige waren ein Missgeschick, andere Zufall. Doch manchmal war es auch der Geistesblitz eines Tüftelgenies, das eine richtig gute Idee hatte, für etwas, was einfach noch fehlte...
Was steckt hinter den wichtigsten Errungenschaften der Menschheit? Die neue Mitmach-Ausstellung "Die Tüftelgenies" bringt Kindern und ihren Begleitern spielerisch den Weg vom Hirngespinst zur Erfindung näher. In der Ausstellung werden 100 Erfindungen aus aller Welt vorgestellt und erlebbar gemacht. Nur wer das Türschloss knackt, erfährt, was es damit auf sich hat. Nur wer mit der Ölkanne den Motor füttert, kann die erste automobile Fernfahrt von Bertha Benz von Mannheim nach Pforzheim mitverfolgen. Und nur wer die richtige Nummer wählt, hört die Geschichte der Erfindung des Telefons…

Museum Industriekultur mit Motorradmuseum

Museen der Stadt Nürnberg

Äußere Sulzbacher Straße 62
90491 Nürnberg
Tel. 0911/231-3875
Email museum-industriekultur@stadt.nuernberg.de
Webseite https://museen.nuernberg.de/museum-industriekultur/