Sie befinden sich hier

Tell me about ̶y̶̶e̶̶s̶̶t̶̶e̶̶r̶̶d̶̶a̶̶y̶ tomorrow

Eine Ausstellung des NS-Dokumentationszentrums München über die Zukunft der Vergangenheit
28.11.2019 - 18.10.2020

Die Ausstellung „Tell me about y̶̶e̶̶s̶̶t̶̶e̶̶r̶̶d̶̶a̶̶y̶ tomorrow“ bringt zeitgenössische Kunst in einen Dialog mit der Erinnerungsarbeit des NS-Dokumentationszentrums München. Werke von über 40 internationalen Künstler*innen beschäftigen sich vor dem Hintergrund der historischen Ausstellung mit der Deutung von Vergangenheit und deren Anknüpfung an unsere heutige Zeit. Die zu einem großen Teil neuen Arbeiten öffnen den Blick auf globale Lebensrealitäten, erweitern die deutsche Geschichte um internationale Perspektiven und spannen vielstimmige Erzählungen von Vergangenem und Zukünftigem auf – vermittelt durch die Medien Malerei, Fotografie, Installation, Video oder Performance von Künstler*innen unterschiedlicher Generationen, aus der Zeit des Nationalsozialismus bis heute. Dabei handelt es sich sowohl um ausgewählte künstlerischen Werke aus der NS-Zeit und der letzten Jahrzehnte sowie neue, eigens für diesen Kontext entworfene Arbeiten.

Webseite zur Ausstellung
www.yesterdaytomorrow.nsdoku.de

NS-Dokumentationszentrum München

Max-Mannheimer-Platz 1
80333 München
Tel. +49 89 233-67000
Email nsdoku@muenchen.de
Webseite www.ns-dokuzentrum-muenchen.de