Sie befinden sich hier

Tell me about ̶y̶̶e̶̶s̶̶t̶̶e̶̶r̶̶d̶̶a̶̶y̶ tomorrow

Eine Ausstellung des NS-Dokumentationszentrums München über die Zukunft der Vergangenheit
28.11.2019 - 30.08.2020

Vom 28. November 2019 bis 30. August 2020 zeigt das NS-Dokumentationszentrum München die Ausstellung „Tell me about ̶y̶̶e̶̶s̶̶t̶̶e̶̶r̶̶d̶̶a̶̶y̶ tomorrow“, die Gegenwartskunst in Austausch mit aktuellen Denkansätzen der Erinnerungsarbeit bringt. Das Projekt entsteht in Zusammenarbeit mit dem Kurator Nicolaus Schafhausen und wird durch die Kulturstiftung des Bundes gefördert. Die zu einem großen Teil neu entwickelten Arbeiten von mehr als 40 internationalen Künstlerinnen und Künstlern beschäftigen sich mit der Deutung von Vergangenheit und der Anknüpfung an unsere Gegenwart und werden im NS-Dokumentationszentrum München sowie an assoziierten Orten in der Stadt präsentiert.

Die künstlerischen Werke sind Kommentar, kritische Fußnote oder zweite Ebene zur historischen Dauerausstellung des Dokumentationszentrums, erweitern sie auf ästhetische, poetische und mehrdeutige Weise und ermöglichen Reflektionen über Geschichte und ihre Darstellung.

Webseite zur Ausstellung
www.yesterdaytomorrow.nsdoku.de

NS-Dokumentationszentrum München

Max-Mannheimer-Platz 1
80333 München
Tel. +49 89 233-67000
Email nsdoku@muenchen.de
Webseite www.ns-dokuzentrum-muenchen.de