Sie befinden sich hier

Neues aus bayerischen Museen

  • Neues aus den Museen

    Stadtmuseum Burghausen seit Juli 2016 wieder eröffnet

    Das Stadtmuseum Burghausen konnte am 15. Juli 2016 seine dritte Eröffnung nach der Gründung 1899 und der Wiedereröffnung 1949 nach dem Zweiten Weltkrieg feiern. In seiner über 100-jährigen Geschichte entwickelte es sich mit einer qualitätvollen,... [mehr]

  • Neues aus den Museen

    Deutsches Hutmuseum in Lindenberg erhält Bayerischen Museumspreis 2015

    Das Deutsche Hutmuseum in Lindenberg ist seit Dezember 2014 in kompletter Neuaufstellung und Erweiterung wieder für das Publikum zugänglich. Die Hutindustrie spielte hier eine wichtige Rolle: Um 1900 trug nahezu die ganze Welt Hüte aus... [mehr]

  • Neues aus den Museen

    Augustiner Chorherrenmuseum in Indersdorf erhält Bayerischen Museumpreis 2015

    Das 2014 eröffnete Museum im oberbayerischen Markt Indersdorf ist das bayern- und wohl gar deutschlandweit einzige Museum, das sich des spezifischen Themas Augustiner Chorherren umfassend in einer Dauerausstellung annimmt. Da sich das Museum im... [mehr]

  • Neues aus den Museen

    Museum HopfenBierGut in Spalt eröffnet

    Seit April 2015 ist das mittelfränkische Spalt um eine Attraktion reicher: Nach einer aufwendigen Renovierung des historischen Kornstadels beherbergt dieser auf rund 1.200 m² das neue Museum HopfenBierGut. Spalt liegt mitten in einem der... [mehr]

Zusatzinformationen

Landesstelle
für die nichtstaatlichen
Museen in Bayern

Alter Hof 2
80331 München

Telefon: +49 89 2101400
Fax: +49 89 21014040
E-Mail: landesstelle@remove-this.blfd.bayern.de

Bürozeiten:
Mo.-Do. 8.00-16.30
Fr. 8.00-13.00