Sie befinden sich hier

Villa Rustica Leutstetten

Leutstetten, Lkr. Starnberg / Oberbayern

Die Ausgrabungen werden teilweise durch einen modernen Bau geschützt.
Die Ausgrabungen werden teilweise durch einen modernen Bau geschützt.
Foto: Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen, Dr. Christoph Flügel

Villa Rustica Leutstetten

Leutstetten
82319 Starnberg

Tel. 08151/772-110
Fax 08151/772-310
Email
annette.kienzle@starnberg.de
Webseite
http://www.fuenfseenland.de/sehenswuerdig/villarustica/villarustica01.php

Öffnungszeiten

Besichtigung von außen jederzeit; Führungen Mai-Okt. 1. So. im Monat 15.00-17.00 u. n. Vereinb.

und/oder nur nach Vereinbarung offen

Beschreibung

Im heutigen Leutstetten befand sich im 2. Jh. n. Chr. ein römischer Gutshof (villa rustica). Die ergrabenen archäologischen Befunde – etwa eine gut erhaltene Fußbodenheizung – sind in einem schützenden Glaspavillion zu besichtigen. Der Grundriss des Hauptgebäudes ist im Gelände markiert. Gefäße, die mindestens 200 Jahre älter sind als die römische Villa und als zugehörige Funde ebenfalls präsentiert werden, lassen auf eine frühere keltische Siedlung schließen.