Sie befinden sich hier

Tier- und Naturkundemuseum Bruckmühl mit Salus-Auwaldbiotop

Bruckmühl, Lkr. Rosenheim / Oberbayern

Uhu
Uhu

Tier- und Naturkundemuseum Bruckmühl mit Salus-Auwaldbiotop

Bahnhofstraße 30
83052 Bruckmühl

Tel. 08062/4323
Fax 08062/8099213
Email
salusauwaldbiotop@gmx.de
Webseite
http://www.naturerlebnis-bruckmuehl.de

Öffnungszeiten

Mi., Sa., So. 14.00-16.00 u. n. Vereinb. während der Sommerzeit bis 17.00 geöffnet

und/oder nur nach Vereinbarung offen

teilw.

Beschreibung

Eine umfangreiche Tierpräparate-Sammlung mit über 500 Säugetier- und Vogelarten erwartet den Besucher im Tierkundemuseum, einer Stiftung der ortsansässigen Firma Salus an die Marktgemeinde Bruckmühl. Das direkt angrenzende Auwaldbiotop mit einem „Farnweg“ ermöglicht als naturnaher Lebensraum die Beobachtung der heimischen Flora und Fauna. Zahlreiche Bildtafeln, Schaukästen und Videofilme informieren u. a. über ökologische Netzwerke oder den Vogelzug.
Das benachbarte Naturkundemuseum zeigt anhand einzelner Vertreter die Tierreich-Hierarchie, von den Schnecken und Würmern bis zu den Säugetieren, aber auch Bewohner der Meeresküste oder des Waldes. Eine Sammlung von einheimischen und exotischen Schmetterlingen rundet die Vielfalt ab.