Sie befinden sich hier

Stadtmuseum Gunzenhausen

Gunzenhausen, Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen / Mittelfranken

Fayencefliese mit Darstellung eines Falken, Mitte 18. Jh.
Fayencefliese mit Darstellung eines Falken, Mitte 18. Jh.
Foto: Stadtmuseum Gunzenhausen, auch in Handbuch 1996

Stadtmuseum Gunzenhausen

Rathausstraße 12
91710 Gunzenhausen

Tel. 09831/508-306
Tel. 09831/508-135
Fax 09831/508-179
Email
touristik@gunzenhausen.de
Webseite
http://www.gunzenhausen.info/sehenswertes/stadtmuseum_gunzenhausen-1561/

Öffnungszeiten

Mai–Sept. Mo.–Fr. 9.00–12.30 u. 14.00–18.00, Sa. 10.00–14.00; Okt.–April Mo.–Fr. 9.00–12.30 u. 14.00–17.00, Sa. 10.00–13.00

Beschreibung

In einem ehemaligen Adelspalais aus dem Jahr 1706 zeigt das Stadtmuseum Gunzenhausen Ausschnitte aus der über 1000-jährigen Geschichte Gunzenhausens. Exponate aus Kunst und Handwerk dokumentieren Leben und Arbeiten der Bürger und Bauern vergangener Jahrhunderte. Eine besondere Kostbarkeit stellen die Fayencefliesen aus dem ehemaligen Jagdschloss „Falkenlust“ dar, die teilweise mit Motiven aus der Falkenjagd bemalt sind.