Sie befinden sich hier

Stadtmuseum Fembohaus

Museen der Stadt Nürnberg

Nürnberg, kreisfreie Stadt / Mittelfranken

Detail des Modells der Altstadt von Nürnberg, 1935–39
Detail des Modells der Altstadt von Nürnberg, 1935–39
Foto: museen der stadt nürnberg

Stadtmuseum Fembohaus

Museen der Stadt Nürnberg

Burgstraße 15
90403 Nürnberg

Tel. 0911/231-2595
Fax 0911/231-2596
Email
stadtmuseum-fembohaus@stadt.nuernberg.de
Webseite
www.museen.nuernberg.de/fembohaus

Öffnungszeiten

Di.-Fr. 10.00-17.00, Sa. u. So. 10.00-18.00, Christkindlesmarkt: auch Mo. 10.00-17.00
Museumsshop

Beschreibung

Nürnbergs einziges erhaltenes großes Kaufmannshaus der Spätrenaissance lädt zu einer Erlebnisreise durch die Vergangenheit Nürnbergs ein: 950 Jahre Stadtgeschichte werden durch wertvolle Originalräume, Rauminszenierungen und Hörspiele lebendig. So werfen etwa Exponate rund um die Repliken des Krönungsornats von 1424 kurze ‒ und kurzweilige ‒ Schlaglichter auf Nürnbergs Geschichte, erzählt ein „tönendes Stadtmodell“ von einzelnen Bauwerken oder Plätzen und lassen kurze Filme die Stadt zur Zeit des NS-Regimes lebendig werden. Das Ausstellungsforum mit seinen wechselnden Präsentationen ist das Schaufenster zur Geschichte, Kunst und Kultur Nürnbergs.

Ausstellungen

Kunst und Handwerk. Der Markt für schöne Dinge

Weihnachtsverkaufsausstellung
01.12.2016 - 11.12.2016

Veranstaltungen

Spaziergang durch die Stadtgeschichte

Allgemeine Führung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 18.12.2016, um 15:00 Uhr

Der Kaiser kommt

Allgemeine Führung, Zielgruppe: Familien
Nächster Termin am 25.12.2016, um 14:30 Uhr