Sie befinden sich hier

Stadtmuseum

Deggendorf, Lkr. Deggendorf / Niederbayern

Kinder-führung in der Sell’schen Apotheke
Kinder-führung in der Sell’schen Apotheke

Stadtmuseum

Östlicher Stadtgraben 28
94469 Deggendorf

Tel. 0991/2960-555
Fax 0991/2960-559
Email
museen@deggendorf.de
Webseite
http://www.stadtmuseum-deggendorf.de//index.php?id=2146

Öffnungszeiten

Di.-Sa. 10.00-16.00 u. So. 10.00- 17.00
Museumsshop

Beschreibung

Der Darstellung der kulturellen, wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung der Stadt und ihrer Region ist das Stadtmuseum mit seinen über 10 000 Exponaten gewidmet. Die erste Abteilung bietet einen Einblick in das Leben von der Steinzeit bis zum frühen Mittelalter mit archäologischen Funden aus dem gesamten Landkreis. Deggendorfer Stadtgeschichte wird in Themen wie „Siedler, Nonnen, Bürger“, „Aufgaben der Stadt“ sowie „Markt und Handel“ lebendig. Die „Aspekte des Gesundheitswesens“ werden anhand der Biedermeiereinrichtung der Sell’schen Apotheke mit Verkaufsraum und Labor verdeutlicht. Der „Deggendorfer Gnad“ – einer ehemaligen Wallfahrt mit antijüdischem Hintergrund – ist ein eigener Bereich in der Dauerausstellung gewidmet. Im Zen¬trum steht dabei die Gegenüberstellung von Legendenbildung und historischen Tatsachen. Die barocke Jahreskrippe aus der Deggendorfer Pfarrei Mariä Himmelfahrt mit ihren über 200 Figuren ergänzt als „Heiliges Theater“ die Dauerausstellung.

Ausstellungen

Ach du liebe Zeit!

Mitmachausstellung für Kinder und Erwachsene
28.09.2016 - 08.01.2017

Ach du liebe Zeit!

28.09.2016 - 08.01.2017

Veranstaltungen

Glasmalerei mit Susanne Fink

Workshop, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 29.01.2017, um 14:00 Uhr

Seniorennachmittag - Tanzcafe

Sonstiges, Zielgruppe: Senioren
Nächster Termin am 15.03.2017, um 14:00 Uhr