Sie befinden sich hier

Sebastian-Kneipp-Museum

Bad Wörishofen, Lkr. Unterallgäu / Schwaben

Hinweisschild zum Museum
Hinweisschild zum Museum
Foto: Bad Wörishofen, Sebastian-Kneipp-Museum

Sebastian-Kneipp-Museum

Klosterhof 1
86825 Bad Wörishofen

Tel. 08247/395613
Fax 08247/395854
Email
kneippmuseum@bad-woerishofen.de
Webseite
http://www.kneippmuseum.de

Öffnungszeiten

15. Jan. – 15. Nov.: Di.–So. 15.00–18.00

Beschreibung

Das Kneipp-Museum befindet sich an historischem Platz: im Kloster der Dominikanerinnen. Hierher kam Sebastian Kneipp im Jahre 1855 als Beichtvater und wirkte dort bis zu seinem Tod 1897. Im Ostflügel des Klosters wird heute eindrucksvoll das Leben und Wirken Sebastian Kneipps dokumentiert. Beginnend mit „Wörishofen vor Kneipp“ führt der Rundgang zu Stationen aus dem Leben Kneipps, über seine Erfolge als Wasserdoktor bis zu den fünf Elementen der Kneipp-Lehre.