Sie befinden sich hier

Riesengebirgsmuseum im Martinsheim

Marktoberdorf, Lkr. Ostallgäu / Schwaben

Erinnerungsstücke aus dem Kreis Hohenelbe
Erinnerungsstücke aus dem Kreis Hohenelbe
Foto: Archiv Marktoberdorf

Riesengebirgsmuseum im Martinsheim

Eberle-Kögl-Straße 11
87616 Marktoberdorf

Tel. 08342/95545
Fax 08342/95545
Email
k.maier@marktoberdorf.de
Webseite
http://www.marktoberdorf.de/kultur-unterhaltung/museen/riesengebirgsmuseum/

Öffnungszeiten

Mi. 14.00-16.00, jeden 2. u. 4. So. im Monat 14.00-16.00

Beschreibung

Die in einem Verein zusammengeschlossenen Heimatvertriebenen aus dem nordböhmischen Landkreis Hohenelbe im Riesengebirge gründeten in ihrer Patenstadt Marktoberdorf 1960 ein Museum, das 1988 erweitert und in acht Räumen des Martinsheims neu aufgestellt werden konnte. Es zeigt Erinnerungsstücke aus der alten Heimat: Hausrat und Trachten, sakrale und volkskundliche Gegenstände, Arbeits- und Wintersportgeräte, Urkunden und andere Dokumente. Ein Modell des Riesengebirges mit seinem Vorland, Gemälde und Grafiken vermitteln ein Bild dieser Landschaft. Auch 22 Plastiken des Trautenauer Bildhauers Emil Schwandtner (1890–1956) sind ausgestellt.