Sie befinden sich hier

Naturkundliches Museum

Wiesenfelden, Lkr. Straubing-Bogen / Niederbayern

Naturkundliches Museum

Straubinger Straße 5
94344 Wiesenfelden

Tel. 09966/1270
Fax 09966/9020059
Email
umweltzentrum@schloss-wiesenfelden.de
Webseite
http://www.schloss-wiesenfelden.de/

Öffnungszeiten

April-Nov. Mo.-Do. 9.00-16.00, Fr. 9.00-13.00 u. n. Vereinb.

und/oder nur nach Vereinbarung offen

Beschreibung

1984 eröffnete das Bildungswerk des Bundes Naturschutz im Schloss Wiesenfelden ein naturkundliches Museum. Der „Lebensraum Weiher“ wird in der ersten Abteilung nachgestellt, Tierpräparate, Pflanzen, Schautafeln und Grafiken sowie akustische und optische Medien veranschaulichen das Biotop. In der Abteilung „Kleiner Bruder Biber“ zeigen eine nachgebaute, angeschnittene Biberburg sowie der schematisch dargestellte Uferboden das Innere der Behausung und die unter Wasser liegenden Zugänge.
Eine Fotoausstellung, ergänzt durch Originalexponate, berichtet vom Dorfleben im 19. und 20. Jh.