Sie befinden sich hier

Michael-Ende-Dauerausstellung „Der Anfang vom Ende“ im Kurhaus

Garmisch-Partenkirchen, Lkr. Garmisch-Partenkirchen / Oberbayern

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
Foto: Markt Garmisch-Partenkirchen, Marc Gilsdorf

Michael-Ende-Dauerausstellung „Der Anfang vom Ende“ im Kurhaus

Fürstenstraße 14
82467 Garmisch-Partenkirchen

Tel. 08821/1807418
Fax 08821/1807450
Email
kultur@gapa.de
Webseite
http://www.gapa.de/Museen+Ausstellungen.html

Öffnungszeiten

Di.-So. 11.00-18.00

Beschreibung

„Jim Knopf“, „Momo“, „Die unendliche Geschichte“ – wer kennt sie nicht? Michael Endes fantasievolle Erzählungen bewegen seit Generationen die Herzen von Kindern und Erwachsenen. Dass der Schriftsteller 1929 in Garmisch geboren wurde, ist hingegen weniger bekannt. Im Kurhaus Garmisch gibt es deshalb eine Dauerausstellung: „Der Anfang vom Ende“. Hier begegnet der Besucher den wundersamen Wesen aus den Geschichten und erfährt so manches über Kindheit und Jugend, Leben und Werk von Michael Ende.