Sie befinden sich hier

Kulturbahnhof Ottensoos, Kunstmuseum Renate Kirchhof-Stahlmann

Forum für Nachhaltige Entwicklung

Ottensoos, Lkr. Nürnberger Land / Mittelfranken

Kulturbahnhof mit Kunstmuseum: Gebäudeansicht
Kulturbahnhof mit Kunstmuseum: Gebäudeansicht
Foto: Kulturbahnhof Ottensoos

Kulturbahnhof Ottensoos, Kunstmuseum Renate Kirchhof-Stahlmann

Forum für Nachhaltige Entwicklung

Bahnhofstraße 11
91242 Ottensoos

Tel. 09123/6518
Email
info@kulturbahnhof-ottensoos.de
Webseite
http://www.kulturbahnhof-ottensoos.de

Öffnungszeiten

Sa. u. So. 14.00-17.00 u. n. Vereinb.

und/oder nur nach Vereinbarung offen

Beschreibung

Der 1859 von dem renommierten bayerischen Architekten Friedrich Bürklein im Rahmen des Ausbaus der Ostbahnen errichtete, jedoch seit 1985 nicht mehr genutzte Bahnhof Ottensoos wurde durch die Privatinitiative des Ehepaars Dr. Volker Stahlmann und Renate Kirchhof-Stahlmann ab 2009 komplett saniert. Seit 2012 dient er als Kulturbahnhof mit Kunstmuseum zur Förderung einer nachhaltigen Entwicklung und soll durch Vorträge, Seminare, Workshops, Filmvorführungen und Kleinkunst Anregungen für die Gestaltung einer zukunftsfähigen Gesellschaft geben, in der die Ökonomie, Technik, Kultur, der Lebensstil und das Zusammenleben der Menschen im Einklang mit der Natur eine neue Weichenstellung und Signalgebung erfahren.
Die Kunst von Renate Kirchhof-Stahlmann mit den ausgestellten Zyklen GENESIS und ZEITEN ist dabei Mittlerin einer Kultur der Nachhaltigkeit.