Sie befinden sich hier

Drehscheibe Pocking

Pocking, Lkr. Passau / Niederbayern

Römische Gewandfibel in Form eines Adlers, 3.–4. Jh. n. Chr.
Römische Gewandfibel in Form eines Adlers, 3.–4. Jh. n. Chr.
Foto: Landratsamt Passau - Kreisarchäologie

Drehscheibe Pocking

Simbacher Straße 9
94060 Pocking

Tel. 08531/70930
Fax 08531/70924
Email
walter.wandling@landkreis-passau.de
Webseite
http://www.pocking.de/index.php/bildung-kultur-2/museum

Öffnungszeiten

Mo., Di., Do., Fr. 15.00-18.00, Mi. 9.00-11.00 u. 18.00-20.00 u. n. Vereinb.

Beschreibung

In den letzten Jahrzehnten lieferten archäologische Grabungen zahlreiche Belege für eine frühe Besiedlung in Pocking und Umgebung. Die Dauerausstellung „Drehscheibe Pocking“ in einem Nebenraum der Stadtbücherei zeigt mithilfe von Informationen und einer Auswahl an Originalfunden die Spuren der drei wichtigsten Völker, die in den letzten drei Jahrtausenden die Pockinger Heide besiedelt haben: Kelten, Römer und Bajuwaren