Sie befinden sich hier

Jagerhaus Gmund

Gmund a. Tegernsee, Lkr. Miesbach / Oberbayern

Das „Jagerhaus“ an der Mangfallbrücke
Das „Jagerhaus“ an der Mangfallbrücke
Foto: Heimatfreunde Gmund, Priska Büttel

Jagerhaus Gmund

Seestraße 2
83703 Gmund

Tel. 08022/937810
Tel. 08022/7234
Email
info@jagerhaus-gmund.de
Webseite
http://www.jagerhaus-gmund.de

Öffnungszeiten

Mo. Fr. u. So. 14.00-17.00 u. n. Vereinb.

und/oder nur nach Vereinbarung offen

Beschreibung

Das „Jagerhaus“ war das Wohnhaus des königlichen Revierjägers Johann Baptist Mayr (1786–1834), besser bekannt als „Wilder Jager von Gmund“. Heute beherbergt das Haus nicht nur Gmunder Ortsgeschichte, Interessantes über Gmunder Industrie und Handwerk, Trachten und Schützen, sondern lässt, als authentische Wohnstätte des „Wilden Jagers“, den Besucher die Geschehnisse rund um die „Jägerschlacht im Grund 1833“ hautnah erleben.