Sie befinden sich hier

Heimatmuseum

Dettingen, Lkr. Aschaffenburg / Unterfranken

Englischer Soldat in Galauniform aus dem 18. Jh.
Englischer Soldat in Galauniform aus dem 18. Jh.

Heimatmuseum

Schulstraße 2
63791 Karlstein

Tel. 06188/784-0
Tel. 06188/77197
Fax 06188/784-50
Email
franz.biller@gmx.de
Webseite
www.geschichtsverein-karlstein.de

Öffnungszeiten

s. Webseite des Museums u. n. Vereinb.

und/oder nur nach Vereinbarung offen

Beschreibung

Örtliche und regionale Geschichte werden in 14 Räumen des Heimatmuseums im Ortsteil Dettingen gezeigt. Einen besonderen Stellenwert hat die „Schlacht bei Dettingen“ im Österreichischen Erbfolgekrieg 1743, der sich auch Georg Friedrich Händels „Dettinger Te Deum“ widmet. Zahlreiche Objekte geben einen Überblick über das Kampfgeschehen sowie macht- und gesellschaftspolitische Fragen. Eine Vorstellung vom Leben einer Bürgerfamilie um 1900 vermittelt eine original möblierte Wohnung mit Küche, Wohn- und Schlafzimmer, und die „Kinderwelten“ zeigen historisches Spielzeug. Weitere Abteilungen präsentieren Objekte zur Frühgeschichte sowie zum Dorfleben im 19. und 20. Jh.