Sie befinden sich hier

Haus fränkischer Geschichte auf Burg Abenberg

Abenberg, Lkr. Roth / Mittelfranken

Junge Museumsbesucher in der Dauerausstellung „Eine Zeitreise durch Franken“
Junge Museumsbesucher in der Dauerausstellung „Eine Zeitreise durch Franken“

Haus fränkischer Geschichte auf Burg Abenberg

Burgstr. 16
91183 Abenberg

Tel. 09178/90618
Fax 09178/905185
Email
info@museen-abenberg.de
Webseite
http://www.museen-abenberg.de/desktopdefault.aspx/tabid-314/750_read-15268/

Öffnungszeiten

April-Okt. Di.-So. 11.00-17.00, Nov., Dez., März Do.-So. 11.00-17.00 u. n. Vereinb.

und/oder nur nach Vereinbarung offen
Museumscafé
Museumsshop

Beschreibung

In einer unkonventionellen, alle Sinne ansprechenden "Zeitreise durch Franken" kann man im 2. und 3. Stock des Hauptgebäudes der Burg Abenberg die Geschichte Frankens vom Hochmittelalter bis zur Gegenwart kennenlernen. Thematisch führt die Ausstellung in das Leben auf einer mittelalterlichen Burg ein, verdeutlicht die territoriale Zerrissenheit Frankens und zeigt in einem nachgebildeten Kapellenraum, durch den ein Riss geht, die Glaubensspaltung und ihre Folgen für Franken. Zuletzt soll dem Besucher ein Eindruck von der historisch gewachsenen Vielfalt Frankens vermittelt werden.
Danach wissen die Besucher wirklich über die fränkische Geschichte Bescheid – und verlassen die Burg mit der Urkunde „geprüfter Franke“.