Sie befinden sich hier

Haus der Natur

Eichendorf, Lkr. Dingolfing-Landau / Niederbayern

Purpurreiher, Stockentenpaar und Küken im Diorama 'Stehendes Gewässer'
Purpurreiher, Stockentenpaar und Küken im Diorama 'Stehendes Gewässer'

Haus der Natur

Eichenberg 1
94428 Eichendorf

Tel. 09952/477
Fax 09952/897
Email
info@schullandheim-eichenberg.de
Webseite
http://www.schullandheim-eichenberg.de/index.php/informationen/naturkundemuseum

Öffnungszeiten

April-Okt. Di.-Fr. 15.00-17.00, So. 10.00-12.00 u. 14.00-16.00, Nov.-März n. Vereinb.

Beschreibung

Das naturkundliche Museum führt evolutionäre, biologische und ökologische Zusammenhänge seit dem Urknall, v. a. anhand von Dioramen, vor Augen. Schwerpunkte liegen auf Formationen und auf Flora und Fauna deutscher Landschaften. Eine Schmetterlingssammlung mit 144 heute meist ausgestorbenen Arten aus dem Vilstal besitzt Seltenheitswert. Eine Klima- und eine Weltraum-Abteilung erweitern die Ausstellung. Ein 4 km langer Lehrpfad führt den Besucher vom Museum aus in die freie Natur.