Sie befinden sich hier

Haus der Geschichte Dinkelsbühl

Dinkelsbühl, Lkr. Ansbach / Mittelfranken

Inszenierung der Torwächter am Stadttor
Inszenierung der Torwächter am Stadttor
Foto: Dinkelsbühl, Haus der Geschichte

Haus der Geschichte Dinkelsbühl

Altrathausplatz 14
91550 Dinkelsbühl

Tel. 09851/902-180
Fax 09851/902-189
Email
hausdergeschichte@dinkelsbuehl.de
Webseite
www.hausdergeschichte-dinkelsbuehl.de

Öffnungszeiten

Nov.-April tägl. 10.00-17.00, Mai-Okt. Mo.-Fr. 9.00-18.00, Sa., So. u. Feiert. 10.00-17.00

Feiertags offen
Museumsshop

Beschreibung

Der Spurensuche nach der über 800-jährigen Geschichte der Stadt widmet sich das „Haus der Geschichte Dinkelsbühl – von Krieg und Frieden“ im Alten Rathaus. Vom Aufstieg zur bedeutenden Reichsstadt im Mittelalter über den Niedergang im Dreißigjährigen Krieg bis hin zum Verlust der Reichunmittelbarkeit in den Napoleonischen Kriegen spannt sich die wechselvolle Geschichte Dinkelsbühls. Das gleichberechtigte Nebeneinander von Katholiken und Protestanten nach dem Westfälischen Frieden wird ebenso thematisiert wie die Bedeutung Dinkelsbühls als Textilstadt. Komplettiert wird die Ausstellung durch die Wiederentdeckung der Stadt durch Münchener Maler um die Wende zum 20. Jh. und ein Miniaturmodell der Dinkelsbühler Altstadt.