Sie befinden sich hier

Handwerksmuseum

Deggendorf, Lkr. Deggendorf / Niederbayern

Handwerk am Wasser, „Die Gerber“
Handwerk am Wasser, „Die Gerber“

Handwerksmuseum

Maria-Ward-Platz 1
94469 Deggendorf

Tel. 0991/2960-555
Fax 0991/2960-559
Email
museen@deggendorf.de
Webseite
http://www.handwerksmuseum-deggendorf.de

Öffnungszeiten

Am 26. Dez. 16 und 01. Jan. 17 ist das Museum geöffnet! Di.-Sa. 10.00-16.00 u. So. 10.00-17.00
Museumscafé
Museumsshop

Beschreibung

Das Spezialmuseum, das dem regionalen und überregionalen Handwerk gewidmet ist, zeigt anhand einer Sammlung von historischen Geräten den Wandel des Handwerks seit vorindustrieller Zeit.
Keine kompletten Werkstätten, sondern einzelne Handwerksberufe stehen exemplarisch für übergreifende Themen: Am Beispiel der Gerber wird die Standortgebundenheit des alten Handwerks gezeigt. Die Geschichte des Druckgewerbes verdeutlicht die Mechanisierung der Arbeitsprozesse. Die Abteilung „Handwerk im Industriezeitalter“ thematisiert die verschiedenen Entwicklungswege der städtischen Handwerksberufe u. a. am Beispiel einer Gürtlerei. Berufsübergreifende Themen wie der „Wandel der Handwerksorganisationen“, die „Geschichte der Ausbildung“ und „Frauen im Handwerk“ vermitteln dem Museumsbesucher ein umfassendes Bild der Handwerkskultur.

Ausstellungen

Museumsreif ?

Jubiläumsausstellung. 25 Jahre Handwerksmuseum Deggendorf
19.11.2016 - 12.03.2017

Veranstaltungen

Strickcafé mit der Gruppe "Nadel und Faden"

Workshop, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 28.01.2017, 13:00 bis 16:00 Uhr

After work

Allgemeine Führung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 09.02.2017, um 18:00 Uhr

Seniorennachmittag - Tanzcafe

Sonstiges, Zielgruppe: Senioren
Nächster Termin am 15.03.2017, um 14:00 Uhr