Sie befinden sich hier

Freilichtmuseum Glentleiten des Bezirks Oberbayern

Großweil, Lkr. Garmisch-Partenkirchen / Oberbayern

Ausblick von der Baugruppe Almen
Ausblick von der Baugruppe Almen
Foto: Archiv Freilichtmuseum Glentleiten, Christian Bäck

Freilichtmuseum Glentleiten des Bezirks Oberbayern

An der Glentleiten 4
82439 Großweil

Tel. 08851/1850 (Zentrale, Beratung)
Tel. 08851/18510 (Kasse)
Fax 08851/18511
Email
freilichtmuseum@glentleiten.de
Webseite
http://www.glentleiten.de
Multimedia
www.facebook.com/glentleiten

Öffnungszeiten

19. März.-11. Nov. Di.-So. 9.00-18.00, Juni-Sept. u. Feiert. tägl. 9.00-18.00, Öffnung nach der Sommerzeit nur bis 17.00

Feiertags offen

teilw.
Museumscafé
Museumsshop

Beschreibung

Auf einem Höhenrücken zwischen dem Murnauer Moos und dem Kochelsee liegt das größte Freilichtmuseum Oberbayerns. Auf seinem weitläufigen Gelände bietet es einen umfassenden Einblick in den ländlichen Alltag der Menschen Oberbayerns, in ihre Baukultur und Arbeitswelt von der frühen Neuzeit bis heute.
Mehr als 60 original erhaltene, translozierte Gebäude sind hier samt ihrer Einrichtung wieder aufgebaut. Die Bandbreite reicht hier von großen Höfen bis zu Handwerker- und Kleinbauernanwesen, ein eigener Bereich führt die Besucher in die Welt der Almen. Ein speziell entwickeltes „Haus zum Entdecken“ vermittelt den Kindern, wie sich das Leben vor 100 Jahren in einem Kleinhäusleranwesen abspielte.
Umgeben sind die Gebäude von einer nach historischen Vorbildern gepflegten Kulturlandschaft, inklusive Gärten, Wäldern und Weiden mit alten Tierrassen – und einer spektakulären Aussicht auf Berge und See.