Sie befinden sich hier

Freilicht- und Heimatmuseum Donaumoos

Kleinhohenried, Lkr. Neuburg-Schrobenhausen / Oberbayern

Ausstellung „Menschen im Moos“
Ausstellung „Menschen im Moos“
Foto: Freilichtmuseum Donaumoos Karlshuld

Foto: Freilichtmuseum Donaumoos Karlshuld
Austragsstube im Hofstetter Haus
Austragsstube im Hofstetter Haus
Foto: Freilichtmuseum Donaumoos Karlshuld

Freilicht- und Heimatmuseum Donaumoos

Kleinhohenried 108
86668 Karlshuld

Tel. 08454/95-205
Tel. 08454/95-111
Fax 08454/95-207
Email
info@haus-im-moos.de
Webseite
http://www.haus-im-moos.de

Öffnungszeiten

Palmsonntag-31. Okt. Di.-Fr. 8.00-17.00, Sa. u. So. 13.00-17.00

Feiertags offen

teilw.
Museumsshop

Beschreibung

Um 1790 wurde das urwüchsige Moor unter Kurfürst Karl Theodor entwässert, kultiviert und besiedelt. Das Heimatmuseum im „Haus im Moor“ erinnert an „Menschen im Moos“, die die moosigen Flächen kultiviert und sich eine Heimat geschaffen haben: Bauern, Torfstecher, Korbmacher.
Im Freilichtmuseum sind zwei Bauernhöfe und ein Tagelöhnerhaus originalgetreu wiederaufgebaut und eingerichtet. Sie zeigen, wie die „Mösler“ um 1900 gelebt und gearbeitet haben.