Sie befinden sich hier

Europäisches Klempner- und Kupferschmiede-Museum

Karlstadt, Lkr. Main-Spessart / Unterfranken

Das futuristische Museumsgebäude
Das futuristische Museumsgebäude

Europäisches Klempner- und Kupferschmiede-Museum

Ringstraße 47 d
97753 Karlstadt

Tel. 09353/9963-30
Fax 09353/9963-31
Email
klempnermuseum@web.de
Webseite
http://www.klempnerundkupferschmiedemuseum.eu/

Öffnungszeiten

n. Vereinb. (Führungen (ab 10 Personen) n. Voranmeldung unter 09353/996330)

und/oder nur nach Vereinbarung offen

Beschreibung

Das in einem architektonisch ambitionierten Neubau untergebrachte Spezialmuseum zeigt eine einmalige Sammlung alter Maschinen, Werkzeuge, Dokumente, Gesellen- und Meisterstücke aus dem Spengler-, Klempner-, Flaschner- und Kupferschmiedehandwerk. Die Exponate, darunter eine der größten Lötlampensammlungen der Welt, erinnern an alte Traditionen und Arbeitsweisen der einzelnen Gewerke. Eine Abteilung dokumentiert das Handwerk der Kupferschmiede, das bis in die Vorgeschichte zurückzuverfolgen ist.
Im Foyer des Zentralbaus stehen Räumlichkeiten für diverse Veranstaltungen wie Sonderausstellungen, Workshops und Tagungen zur Verfügung, die das Museum zu einer Begegnungsstätte des Handwerks gemacht haben.