Sie befinden sich hier

Erwin von Kreibig-Museum

München, kreisfreie Stadt / Oberbayern

Blick in die Ausstellung
Blick in die Ausstellung
Foto: München, Erwin von Kreibig-Museum, Constantin v. Ritter zu Groenesteyn

Erwin von Kreibig-Museum

Südliches Schloßrondell 1
80638 München

Tel. 089/1781169
Fax 089/175292
Email
evk.museum@t-online.de
Webseite
www.kreibig-museum.com

Öffnungszeiten

Di.-Do. 14.00-17.00, Sa.-So. 14.00-17.00
Museumscafé
Museumsshop

Beschreibung

Erwin von Kreibig (1904-1961) war ein „typischer“ Schwabinger Künstler der 1920er und frühen 1930er Jahre. Als Zeichner und Illustrator war er u. a. für die Zeitschriften Simplicissimus und Jugend tätig, schuf aber auch zahlreiche Gemälde und belieferte sogar Galerien in den USA. 1961 wurde er Träger des ersten Schwabinger Kunstpreises für Malerei. Das Erwin von Kreibig-Museum im südlichen Schlossrondell von Schloss Nymphenburg zeigt in seiner Dauer- und in Sonderausstellungen den künstlerischen Nachlass von Kreibigs. Zusätzlich führt das von der gleichnamigen Stiftung getragene Museum Ausstellungen mit Werken anderer Künstler durch.