Sie befinden sich hier

Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Museen der Stadt Nürnberg

Nürnberg, kreisfreie Stadt / Mittelfranken

Die unvollendete Kongresshalle des Reichsparteitagsgeländes
Die unvollendete Kongresshalle des Reichsparteitagsgeländes

Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Museen der Stadt Nürnberg

Bayernstraße 100
90478 Nürnberg

Tel. 0911/231-5666
Tel. 0911/231-3429
Fax 0911/231-8410
Email
dokumentationszentrum@stadt.nuernberg.de
Webseite
http://www.museen.nuernberg.de/dokuzentrum/index.html

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 9.00-18.00, Sa. u. So. 10.00-18.00
Museumscafé

Beschreibung

Das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände, eine Einrichtung der Museen der Stadt Nürnberg, befindet sich im Nordflügel der von den Nationalsozialisten für 50.000 Menschen konzipierten, unvollendet gebliebenen Kongresshalle. Auf 1300 m² befasst sich die Dauerausstellung "Faszination und Gewalt" mit den Ursachen, Zusammenhängen und Folgen der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft. Dabei stehen jene Themen, die einen direkten Bezug zu Nürnberg aufweisen, im Mittelpunkt der 19 chronologisch strukturierten Ausstellungsbereiche: die Geschichte der Reichsparteitage, die Bauten des Reichsparteitagsgeländes, die "Nürnberger Gesetze" von 1935, der "Nürnberger Prozess" gegen Hauptverantwortliche der NS-Verbrechen 1945/46 und seine zwölf Nachfolgeprozesse sowie der schwierige Umgang mit dem nationalsozialistischen Architekturerbe nach 1945. Neben der Dauerausstellung besitzt das Studienforum zentrale Bedeutung für die Arbeit des Dokumentationszentrums Reichsparteitagsgelände.

Ausstellungen

Veranstaltungen

Hinter verschlossenen Türen

Allgemeine Führung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 01.10.2016, um 15:00 Uhr

Geländebegehung

Allgemeine Führung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 01.10.2016, um 14:00 Uhr

Faszination und Gewalt

Allgemeine Führung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 02.10.2016, um 11:00 Uhr

Fascination and Terror

Allgemeine Führung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 02.10.2016, um 11:30 Uhr

KZ überlebt

Allgemeine Führung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 09.10.2016, um 15:00 Uhr

KZ überlebt mit Stefan Hanke

Allgemeine Führung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 19.11.2016, um 11:00 Uhr

Hitler als Häftling in Landsberg

Lesung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 17.11.2016, um 18:30 Uhr

Frühes Reden über den Holocaust: Berichte von Überlebenden aus den ersten Nachkriegsjahren

Lesung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 13.10.2016, um 18:30 Uhr

Zeppelinfeld und Zeppelintribüne

Aktionstag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 16.10.2016, 10:00 bis 16:00 Uhr

15 Jahre Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände

Aktionstag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 06.11.2016, um 18:00 Uhr

75 Jahre Deportation der Juden aus Nordbayern

Sonstiges, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 29.11.2016, um 18:30 Uhr