Sie befinden sich hier

Museum St. Ulrich

Regensburg, kreisfreie Stadt / Oberpfalz

Blick in den Kirchenbau
Blick in den Kirchenbau

Museum St. Ulrich

Domplatz 2
93047 Regensburg

Tel. 0941/51688
Tel. 0941/597-2530
Fax 0941/597-2531
Email
museum@bistum-regensburg.de
Webseite
http://www.bistumsmuseen-regensburg.de

Öffnungszeiten

Ab 2016 werden in St. Ulrich wieder die Kunstsammlungen des Bistums zu sehen sein.

Beschreibung

Christliche Kunst aus über einem Jahrtausend in einer der interessantesten frühgotischen Kirchen Deutschlands erleben: Gemälde, Skulpturen und Goldschmiedekunst führen im Museum St. Ulrich vom 11. ins 21. Jh. – und bieten spannende Kontraste zwischen mittelalterlichen und zeitgenössischen Auseinandersetzungen der Künstler mit religiösen Motiven. Zu den besonderen Exponaten gehören das weltweit einzigartige Schmetterlingsreliquiar, gefertigt um 1310/20 in Paris, sowie das Gemälde „Schöne Maria“ von Albrecht Altdorfer.
Das ursprünglich 1220–30 wahrscheinlich als herzogliche Palastkapelle errichtete Bauwerk ziert im außergewöhnlichen Kirchenraum Freskenschmuck des 13. bis 16. Jhs.