Sie befinden sich hier

Deutsches Museum

München, kreisfreie Stadt / Oberbayern

Abteilung Schifffahrt, Ewer ,,Maria“ zur Hochseefischerei, 1880
Abteilung Schifffahrt, Ewer ,,Maria“ zur Hochseefischerei, 1880

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel. 089/21791
Fax 089/2179324
Email
information@deutsches-museum.de
Webseite
http://www.deutsches-museum.de

Öffnungszeiten

tägl. 9.00-17.00
Museumsshop
Museumscafé

Beschreibung

Das Deutsche Museum in München, 1903 von dem Ingenieur Oskar v. Miller gegründet, ist heute eines der bedeutendsten naturwissenschaftlich-technischen Museen der Welt. Mit rund 55 000 m² Ausstellungsfläche und einem umfangreichen Bestand an wertvollen technischen und naturwissenschaftlichen Originalexponaten ist es aber nicht nur eines der größten Museen der Welt, sondern mit 1,5 Mill. Besuchern jährlich auch eines der erfolgreichsten. Heute wie vor 100 Jahren verfolgt das Deutsche Museum das Ziel, Wissenschaftlichkeit mit Anschaulichkeit zu verbinden. Anfassen ist hier ausdrücklich erwünscht! Das Museum vermittelt auf spannende und populäre Weise die technisch-naturwissenschaftlichen Errungenschaften der letzten 100 Jahre und zeigt den damit verbundenen gesellschaftlichen Wandel auf.
Die systematischen Dauerausstellungen des Deutschen Museums umfassen die meisten Gebiete der Technik und die wichtigsten Gebiete der Naturwissenschaften. Das Bergwerk, die begehbare menschliche Zelle, die Thalkirchner Orgel und das Liebig-Labor, die berühmte Ju 52, der Flugapparat der Gebrüder Wright, das erste deutsche Unterseeboot U1 und der erste Diesel-Motor sind nur einige der zahlreichen Höhepunkte, die jedes Jahr die Besucher begeistern.
Das Deutsche Museum regt auch zur nachhaltigen Auseinandersetzung mit den Entwicklungen in Technik und Naturwissenschaft an. Das Zentrum Neue Technologien des Deutschen Museums greift zukunfts- und fortschrittsorientierte Themen, beispielsweise aus der Genforschung und der Nanotechnologie, auf. Zusätzlich vorgestellt werden an interaktiven Stationen die Träger des Deutschen Zukunftspreises der vergangenen 10 Jahre und ihre Entwicklungen, etwa der mp3-Standard.
Seit 2003 gibt es das Kinderreich im Deutschen Museum – einen eigenen Bereich für die 3–8-Jährigen, in dem schon die jüngsten Forscher spielerisch die Faszination von Wissenschaft und Technik erleben. Sonderausstellungen, Vorträge und Veranstaltungen ergänzen das umfangreiche Angebot.

Veranstaltungen

Wissenschaftlerin sein für einen Tag

Aktionstag, Zielgruppe: Jugendliche
Nächster Termin am 29.10.2016, 13:00 bis 16:45 Uhr

Wissenschaftler sein für einen Tag!

Aktionstag, Zielgruppe: Jugendliche
Nächster Termin am 15.10.2016, 13:00 bis 16:45 Uhr

Robotik-Kurs für Einsteiger im TUMLab

Sonstiges, Zielgruppe: Jugendliche
Nächster Termin am 08.10.2016, um 09:30 Uhr

Robotik - Kurs für Fortgeschrittene im TUMLab

Sonstiges, Zielgruppe: Jugendliche
Nächster Termin am 09.10.2016, um 13:00 Uhr

Glasblasen: Montagetechnik

Sonstiges, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 01.12.2016, um 11:30 Uhr

Die schönsten Dioramen

Themenführung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 04.11.2016, um 13:00 Uhr

Glasblasen: Massivglas

Allgemeine Führung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 18.11.2016, um 11:30 Uhr

Glasblasen - Spezialtechnik: Fadenglas

Allgemeine Führung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 05.10.2016, um 14:00 Uhr

Wissenschaft für jedermann - Im Reich der Oberflächenmoleküle

Vortrag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 28.09.2016, um 19:00 Uhr

Wissenschaft für jedermann: Fundamentale Kräfte und neue Teilchen

Vortrag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 05.10.2016, um 19:00 Uhr

Wissenschaft für jedermann: Die Energiequelle der Sonne und der Sterne auf der Erde nutzen?

Vortrag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 12.10.2016, um 19:00 Uhr

Wissenschaft für jedermann: Robotic Natives

Vortrag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 19.10.2016, um 19:00 Uhr

Die Lange Nacht der Münchner Museen

Aktionstag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 15.10.2016, 19:00 bis 02:00 Uhr

Faszination Original: Und es ward Licht

Vortrag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 04.10.2016, um 18:00 Uhr

Montagskolloquium: Die Zukunft steuern? Eine Geschichte der Zukunftsforschung 1945-1980

Vortrag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 17.10.2016, um 16:30 Uhr

Montagskolloquium: Joachim Rheticus's and Erasmus Reinhold's Collections of Horoscopes

Vortrag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 31.10.2016, um 16:30 Uhr

Montagskolloquium: Parasites of Capital: Tales of Ecology and Disease in a Neoliberal Age

Vortrag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 14.11.2016, um 16:30 Uhr

Montagskolloquium: Die PERM und ihr Befehlssystem: Ein Münchener Programmierstil

Vortrag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 28.11.2016, um 16:30 Uhr

Montagskolloquium: Will Robots Take Care of Us? Emerging Visions of Robotics in South Korea

Vortrag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 12.12.2016, um 16:30 Uhr

Montagskolloquium: Schach dem Menschen. Deep Blues Sieg und die Geschichte des Computerschachs.

Vortrag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 16.01.2017, um 16:30 Uhr

Montagskolloquium: Chemiker im Dritten Reich. Fragestellungen und Ergebnisse

Vortrag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 30.01.2017, um 16:30 Uhr

Wissenschaft für jedermann: Ozeane, Meere, Seen - ein Forscherleben unter Wasser

Vortrag, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 26.10.2016, um 19:00 Uhr

Maus-Türöffnertag

Aktionstag, Zielgruppe: Kinder
Nächster Termin am 03.10.2016, um 09:30 Uhr

Try-it: Ein Lautsprecher aus Alltagsmaterial

Workshop, Zielgruppe: Jugendliche
Nächster Termin am 31.10.2016, 13:00 bis 16:30 Uhr

Frauen Technik Wissen: Schupperkurs Robotik

Workshop, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 12.10.2016, um 10:00 Uhr

Wissen ohne Grenzen

Allgemeine Führung, Zielgruppe: alle
Nächster Termin am 07.10.2016, um 14:00 Uhr