Sie befinden sich hier

Deutsches Fastnachtmuseum

Kitzingen, Lkr. Kitzingen / Unterfranken

Fastnachtsmaske
Fastnachtsmaske
Foto: Fastnachtsmuseum Kitzingen

Deutsches Fastnachtmuseum

Luitpoldstr. 4
97318 Kitzingen

Tel. 09321/23355
Fax 09321/9278805
Email
info@deutsches-fastnachtmuseum.de
Webseite
http://deutsches-fastnachtmuseum.byseum.de/de/home

Öffnungszeiten

Di.-So. 13.00-17.00, Mi. 13.00-18.00 u. n. Vereinb.

und/oder nur nach Vereinbarung offen

Beschreibung

Die Gründung des Deutschen Fastnachtmuseums reicht zurück bis in das Jahr 1963 - 2013 konnte also das 50-jährige Bestehen gefeiert werden. Nach einem umfangreichen Umbau und einer Neukonzeption präsentiert sich das Museum nun in neuem Gewand. Es beherbergt die bedeutendste Sammlung des deutschsprachigen Raumes mit mehreren tausend Objekten zum Thema Fastnacht, das historisch fundiert unterhaltsam aufbereitet wird.
Man begibt sich auf eine Reise durch die Geschichte vom Mittelalter bis in das 19. Jahrhundert und begegnet dabei mittelalterlichen Narrengestalten, frühen Maskenfiguren, Schembartläufern, Figuren der Comedia dell’Arte und Teilnehmern der barocken Kostümfeste und des bürgerlichen Karnevals.
Sie wollten schon immer wissen, was „Helau“ und „Alaaf“ eigentlich bedeuten? Was es mit der Bütt auf sich hat? Oder warum sich alles im Karneval um die Elf dreht? Hier kann man an interaktiven Stationen den wichtigsten Inhalten spielerisch auf den Grund gehen.
In einem virtuellen „Narrentheater“ erzählen Figuren mit Kostümen aus verschiedenen Karnevals- und Fastnachtsregionen ihre Geschichte. So kann man Elemente traditioneller Umzüge – das ohrenbetäubende Getöse und den schillernden Farbenrausch unzähliger Kostüme – hautnah erleben.