Sie befinden sich hier

Deutsches Dampflokomotiv Museum

Neuenmarkt, Lkr. Kulmbach / Oberfranken

15-ständiger Lokschuppen mit Segmentdrehscheibe
15-ständiger Lokschuppen mit Segmentdrehscheibe

Deutsches Dampflokomotiv Museum

Birkenstraße 5
95339 Neuenmarkt

Tel. 09227/5700
Fax 09227/5703
Email
info@dampflokmuseum.de
Webseite
http://www.dampflokmuseum.de

Öffnungszeiten

Di.-So. u. Feiert. 10.00-17.00

Feiertags offen
Museumscafé
Museumsshop

Beschreibung

Der Abschied von den Dampfrössern war zugleich die Geburtsstunde des Deutschen Dampflokomotiv Museums, das rund 30 dieser Zugmaschinen besitzt und damit das größte Spezialmuseum seiner Art in Deuschland ist. Kernstück des Museums ist der 15-ständige Lokschuppen mit Segmentdrehscheibe des ehemaligen Bahnbetriebswerks Neuenmarkt-Wirsberg. Kleiner im Maßstab, aber nicht weniger beeindruckend ist die Modellbahnanlage mit fast 270 m Gleislänge. Eine Fahrt auf dem Führerstand einer Dampflok oder mit der Kleinbahn auf einem Rundkurs im Freigelände macht den Besuch zu einem ganz besonderen Eisenbahnerlebnis.
Das Museum liegt am Fuße der „Schiefen Ebene“, der ersten europäischen Eisenbahnsteilstrecke, die auf einem Lehrpfade erkundet werden kann. Ein weiterer Lehrpfad führt durch das „Eisenbahnerdorf Neumarkt“, wo viele original erhaltene Gebäude einen Eindruck vom Leben und Arbeiten mit und von der Eisenbahn geben.