Sie befinden sich hier

Deutsches Dampflokomotiv Museum

Neuenmarkt, Lkr. Kulmbach / Oberfranken

15-ständiger Lokschuppen mit Segmentdrehscheibe
15-ständiger Lokschuppen mit Segmentdrehscheibe

Deutsches Dampflokomotiv Museum

Birkenstraße 5
95339 Neuenmarkt

Tel. 09227/5700
Fax 09227/5703
Email
info@dampflokmuseum.de
Webseite
http://www.dampflokmuseum.de

Öffnungszeiten

Di.-So. u. Feiert. 10.00-17.00

Feiertags offen
Museumscafé
Museumsshop

Beschreibung

Der Abschied von den alten Dampfrössern war zugleich die Geburtsstunde des Deutschen Dampflokomotiv Museums in Neuenmarkt, das rund 30 dieser Zugmaschinen besitzt. Kernstück des Museums ist der 15-ständige Lokschuppen mit Segmentdrehscheibe des ehemaligen Bahnbetriebswerks Neuenmarkt-Wirsberg. Das Museum liegt am Fuße der ersten europäischen Eisenbahnsteilstrecke, der „Schiefen Ebene“, die auf einer Länge von nur 8 km bis zur Bergstation Marktschorgast einen Höhenunterschied von 158 m überwindet.
Eine Fahrt auf dem Führerstand einer Dampflok oder mit der Kleinbahn auf einem Rundkurs im Freigelände wird zum unvergesslichen Erlebnis. Jung und Alt begeistert die große Modellbahnanlage des Museums, die nach dem Vorbild der „Schiefen Ebene“ gestaltet wurde. Seit 2013 steht das Museum nach dreijähriger Umbauphase in neuer Gestaltung und erweitert um Lehrpfade an der „Schiefen Ebene“ und durch das „Eisenbahnerdorf Neumarkt“ wieder „voll unter Dampf“.