Sie befinden sich hier

Burg Harburg

Harburg, Lkr. Donau-Ries / Schwaben

Luftaufnahme der Burganlage
Luftaufnahme der Burganlage

Burg Harburg

Burg
86655 Harburg

Tel. 09080/9686-0
Fax 09080/9686-66
Email
burg-harburg@fuerst-wallerstein.de
Webseite
http://www.burg-harburg.de/

Öffnungszeiten

Mitte März-Okt. tägl. 10.00-17.00, Führungen stündl. u. n. Vereinb.

und/oder nur nach Vereinbarung offen

Beschreibung

Seit gut 1000 Jahren thront der wehrhafte Bau über der Stadt Harburg und ist heute eine der größten noch erhaltenen Burganlagen Süddeutschlands. Burgherren waren hier schon die Ottonen, Salier, Staufer und später die Fürsten zu Oettingen-Wallerstein. Diese erweiterten die Burg im 15. und 16. Jh. zu einer der mächtigsten Festungen der Region.
Ein Rundgang führt u. a. in die Schlosskirche St. Michael, auf den Wehrgang, in die Gerichtsräume, aber auch in das finstere Gefängnis und in den barocken Fürstensaal. Wer noch mehr von der Burg sehen möchte, kann in einem erweiterten Rundgang oder im Rahmen einer Themenführung einen Blick in weitere Räume werfen, z. B. das „Teezimmer“ mit einzigartigen Wandmalereien aus der Zeit der Renaissance.